Eifersucht auf Rädern

Badische Neue Nachrichten, 09.07.2012
Premiere im Sandkorn

Die Freude über die gelungene Premiere, eine Uraufführung sogar, war dem Regisseur Friedemann A. Nawroth deutlich anzusehen. Kam zum übertragenen Vaterstolz, den ein Regisseur empfinden mag, wenn er ein neues Stück auf die Bühne bringt, doch ein echter hinzu, denn Nawroth ist tatsächlich der Vater der Hauptdarstellerin. Aber auch sonst brachte Nawroth mit seiner Inszenierung von Harald Alexander Korps Text „Hufe, mein Rad klammert! Eine Dramödie mit Musik" eine locker-leichte Unterhaltungsnummer auf die Bühne des Sandkorn, zu der Markus Kapp die entsprechende Musik beisteuerte.

Artikel als PDF

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?